Schlagwort-Archive: leben eben

Erwachsenwerden ist halt echt nicht Punk

selbst dann nicht, wenn man trotz kind mit dem besten freund auf ein punkkonzert geht. am freitag stieg ich also ohne kind in den zug – wochenende, ich allein, yeah. las ein buch zu ende (aus liebe zum wahnsinn, rezension folgt!)  und freute mich wie lange nicht mehr. der beste freund und ich treffen uns vorm club, warten auf einlass und die gelegenheit, an der abendkasse noch karten zu bekommen. total punk 1: wir sind die ersten in der schlange (immerhin waren wir punk genug, keine karten im vorverkauf zu holen). der beste freund trifft eine alte bekannte, die hinter der theke arbeitet und gibt ihr – seine dienstliche visitenkarte. „oho“ ruft sie, „ein doktor“. „nicht so lauut“, sag ich, was sollen denn die anderen hier denken. total punk 2: anstatt in die pogende menge zu springen steigen wir die treppe hoch auf die empore und SETZEN uns auf die stufen. als sich später leute vor uns an die brüstung stellen und uns die sicht versperren rufen wir ‚hinsetzen!‘. total punk 3: ich schicke eine sms nach hause und frage ob es dem erkälteten mann und dem hoffentlich schon schlafenden minime gut geht. der beste freund zeigt mir 3d fotos seines neugeborenen in spe, für die ich (wie für alle 3dsonos von ungeborenen) die nötige begeisterung nur aufbringe, weil ich weiß, wie besonders für mich selbst diese aufnahmen waren und wie gern man diese begeisterung teilt (sorry honey!). total punk 4: nachdem unsere lieblingsband gespielt hat (vor 16 jahren haben sie nach drei stunden nur aufgehört, weil der schlagzeuger nicht mehr konnte. ich glaub, am freitag haben sie 90 min. geschafft), hat uns die frau des besten freundes mit dem auto abgeholt und nach hause gefahren. 

nichtsdestotrotz war es saucool. die band versorgte uns mit unseren lieblingsliedern, wir schnupperten wieder das gefühl, teenies zu sein (damals fand meine punksozialisation statt, kurz nach new kids on the block) und ich kann sagen: pogen war sowieso noch nie mein stil.

16 Kommentare

Eingeordnet unter familie